Startseite
    Stricken
    Sticken
    Handarbeit
    Unterwegs
    Basteln
    Häkeln
    Träume & Pläne
    Lesen
    Netzigkeiten
    Dies & Das
  Über...
  Archiv
  Button
  Projektliste 2008
  Haftungsausschluß
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Selavis Ebayshop
   Elbe-Weser-Faser-Kreative
   Socken-Kreativ-Liste
   Kirstens 'Handgefärbt'
   Wollsucht
   Woolbox
   Die grüne Hölle
   Rewollution
   Shays Aurhim
   Claudias Seiten
   Kreuzstichforum EMS

http://myblog.de/sylfaen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Frohes neues Jahr

So, nun ist es also soweit. 2006 ist vorbei, wir müssen uns an die sieben da hinten gewöhnen.

Ein wunderschöner Abend liegt hinter uns. Nachmittags ging es zu meinen Eltern und abends wurden wir verwöhnt. Einfach nur wahnsinnig lecker hatte mein Papa gekocht: Roastbeef, selbstgemacht mit Bratkartoffeln und Salat, und zum Nachtisch einen dicken Batzen Cappuccino-Eis.

Aber dieses Roastbeef - ich glaube, ich bekomme glatt wieder Appetit, so etwas Leckeres!

Gestrickt habe ich auch, und zwar fleißig. Am Lake District, dem Tuch, welches ich beseite gelegt hatte, als es ernst mit den Weihnachtsprojekten wurde.

Allerdings hätte ich mir das Stricken nach Mitternacht sparen können. Ich muß alles wieder aufribbeln, weil ich bei einem Mustersatz einen gravierenden Fehler eingebaut habe, der sich nicht wegschummeln läßt

Jetzt darf ich allerdings auch wieder etwas neues anfangen. Also werde ich wohl noch ein Sockenprojekt anschlagen. Beim Großprojekt schwebe ich zwischen drei Dingen: Lake District beenden, ein Tuch aus Uru-Wolle anschlagen oder aber den Fjalar für mich. Schwere Frage, mal schauen, was ich später darüber denke. Ribbeln tue ich auf jeden Fall gleich noch.
1.1.07 02:03
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung